Informationen über gelben Oleander


Loslegen

Gelbe Oleanderpflege: Verwendet für gelben Oleander in der Landschaft

Von Teo Spengler

Gelbe Oleanderbäume klingen so, als ob sie eng mit Oleander verwandt sein sollten, sind es aber nicht. Beide sind Mitglieder der Dogbane-Familie, aber sie leben in verschiedenen Gattungen und sind sehr unterschiedliche Pflanzen. Weitere Informationen zum gelben Oleander finden Sie hier.


Pflege für schefflera

Schefflera ist sehr tolerant in Bezug auf Exposition, Bewässerung und Temperaturniveaus von wo es steht.

In der Tat ist es einfach großartig in einem Raum, in dem die Temperaturen variieren können 12 bis 22 ° C (55 bis 72 ° F). Am besten noch, um brutale Temperaturverschiebungen zu vermeiden.

  • Es muss in a gesetzt werden leuchtender Raum kann aber nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden.
  • Es verträgt verschleiertes Licht, punktet aber am meisten bei hellem Licht.
  • Bewässerung ist erforderlich, wenn der Boden trocken ist, aber nicht reichlich und vorzugsweise mit Wasser bei Raumtemperatur.
  • Vermeiden Sie es schließlich, ihn zu oft zu verschieben, da dieser Baum Zeit benötigt, um sich an seine neue Einstellung anzupassen.

Alle 2 oder 3 Jahre müssen Sie Umtopfen Sie Ihre Schefflera.


Die Einnahme von Oleander-Pflanzenteilen kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen, die von mittelschwer bis schwer oder tödlich reichen. Dazu gehören Hautausschlag, verschwommenes Sehen, Sehstörungen wie Lichthöfe, Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen, Appetitlosigkeit, unregelmäßiger oder verlangsamter Herzschlag, Schwäche, niedriger Blutdruck, Verwirrtheit, Schwindel, Kopfschmerzen, Ohnmacht, Depression, Schläfrigkeit, oder Lethargie. Symptome wie Depressionen, Appetitlosigkeit und Lichthöfe im Sehvermögen treten typischerweise nur bei chronischen oder schweren Vergiftungen auf.

Oleander sind hochgiftig, was bedeutet, dass die Einnahme selbst einer kleinen Menge eines Teils dieser Pflanze zu Vergiftungssymptomen führen kann. Wenn bei Ihnen oder jemandem in Ihrem Haus Vergiftungssymptome auftreten oder wenn Sie den Verdacht haben, dass Oleander-Pflanzenteile eingenommen werden, ist es wichtig, dass Sie sofort einen Arzt aufsuchen, indem Sie sich an Ihren örtlichen Rettungsdienst wenden oder das National Poison Control Center unter 1-800-222 anrufen -1222. Versuchen Sie nicht, Vergiftungssymptome zu Hause zu behandeln, und lösen Sie niemals Erbrechen aus, es sei denn, Sie werden von einem Arzt dazu aufgefordert.

Renee Miller begann 2008 professionell zu schreiben und trug zu Websites und der Zeitung "Community Press" bei. Sie ist Mitbegründerin von On Fiction Writing, einer Website für Schriftsteller. Miller hat ein Diplom in Sozialdiensten vom Clarke College in Belleville, Ontario.


Schau das Video: Der Oleander bringt dein Herz zum Stillstand. Giftige Gartenpflanzen


Vorherige Artikel

Aprikose pfropfen

Nächster Artikel

Erdbeerpflanzenschutz: Tipps zum Schutz von Erdbeeren vor Insekten